Statikberechnungen mit der Finite Elemente Methode – Eine kernkompetenz

Seit der Gründung ist ECCON Spezialist auf dem Gebiet der Festigkeitsberechnung von ruhenden und sich bewegenden Konstruktionen (widerspricht sich leider sonst ein wenig da Statik bedeutet: Lehre von Kräften an unbewegten / ruhenden Systemen). Schon sehr früh haben wir damit begonnen Berechnungen mithilfe der „Finite-Element-Analyse“ (FEA) für Kräne und Bagger durchzuführen.

Finite Elements Analyse

ECCON ist der ideale Partner für die komplexesten Berechnungen diverser Strukturen und Systeme. Zusätzlich zur strukturellen Analyse unterstützen wir unsere Kunden bei Machbarkeitsstudien und der Budgetierung.

Außerdem zählt das Entwerfen von Komponenten, wie zum Beispiel Hydraulikzylinder und Zahnräder, als einee unserer Kernkompetenzen.

Wir erarbeiten eine detaillierte und strukturierte Analyse mit unserer hauseigenen Finite Element Analysis (FEA) Software für Pre- und Postprocessing dreidimensionaler Elemente. Wenn es nötig ist, verwenden wir aber auch andere Technologien

ECCON verfügt über ein breites Leistungsspektrum hinsichtlich FEM Berechnungen. Dies inkludiert unsere eigenen Komponenten, die bei Kran- und Antriebssystemen unter anderem für wandelbare Dächer eingesetzt, sowie diverse spezielle Berechnungen, die für unsere Kunden durchgeführt werden, z. B. für Greifarme oder komplette mobile Kransysteme.

Die Auswahl zahlreicher individueller Werkzeuge und Berechnungsvorlagen, kombiniert mit der Möglichkeit Speziallösungen rasch und effizient zu analysieren, erlauben neue und innovative Lösungen für Maschinenbau und Architektur.

Kernfunktionen und Anwendungen

Wir können jegliche Art von struktureller Analyse durchführen – inklusive linearer, nicht linearer, statischer und dynamischer Kalkulationen. Response Spektrum Analyse – Erdbebenberechnung ist eines der Spezialgebiete von ECCON. Unsere stabile, transiente Temperaturfeldberechnung, inklusive Stressanalyse, wird hauptsächlich beim Bau von Kraftwerken genutzt. Außerdem bieten wir Analysen zur Bewehrung von Stahlbeton.

ECCON ist also in der Lage statische Berechnungen für mechanische Bauteile und Systeme, Stahlstrukturen, Brücken, Hallen, Kraftwerkkomponenten, wie zum Beispiel Wärmetauscher, Kräne und mehr durchzuführen.